Wer träumt nicht von einem begrünten Balkon oder dem eigenen Garten zum Entspannen? Wenn Sie ein solches Kleinod bereits besitzen werden Sie wissen, dass man hierzu nicht nur Zeit und Arbeit, sondern auch die richtigen Werkzeuge benötigt. Sie brauchen gesunde Pflanzen, die sich an ihrem Standort wohlfühlen. Hier bietet der Gartenbedarf-Handel alles Notwendige für Ihre persönliche Frischluft-Oase. Dort erhalten Sie das kostenlose und umfangreiche Wissen eines ausgebildeten Gärtners.

Lieben Sie den berauschenden Anblick eines Bauern-Gartens? Sind Ihre Augen von der Pracht dieser Kombination aus Gemüse- und Stauden-Garten entzückt? Oder entspannen sich Ihre Sinne bei dem Anblick eines formal reduzierten Designer-Gartens?

Es ist egal für welchen Stil Sie sich entscheiden. Ihr Vorgarten ist Ihr Aushängeschild und Ihr Garten dient zur Entspannung. Die Garten-Fachgeschäfte werden Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Beerenobst – extrem gesunde Nascherei aus dem eigenen Obstgarten für 0,- EUR

Was gibt es Schöneres, als im Sommer Obst aus dem eigenen Garten in Hülle und Fülle zu ernten? Nichts eignet sich dazu besser als Beerenobst. Die vielen verschiedenen Arten von Beeren bringen tägliche Abwechslung und sind zudem sehr gesund aufgrund des hohen Vitamin- und Mineralstoffgehaltes. Besonders bei Kindern sind die farbenfrohen Beeren als gesundes Naschobst sehr beliebt. Und natürlich lassen…

0 Kommentare

Finde jetzt die optimale Auswahl von Teichpumpe und Teichfilter beim Gartenteich

Zuverlässige Teichpumpen und Teichfilter: die Technik Eine Teichpumpe erfüllt die Funktion, das Wasser umzuwälzen, zu filtrieren und den Sauerstoffgehalt zu erhöhen. Beim Filtrieren werden kleinste Schwebeteilchen aus dem Wasser gesiebt, wodurch sich die Attraktivität des Teiches deutlich erhöht. Die Pumpen sorgen für ein kristallklares Wasser und letztendlich auch dafür, dass die im Teich beheimateten Fische und insbesondere auch Ihre Koi…

0 Kommentare

Fachgerechter Rosenschnitt leicht gemacht

Die Rose ist und bleibt die Lieblingsblume der Deutschen. Kein Wunder, erfreut sie uns doch den ganzen Sommer mit ihren herrlichen Blüten und verwandelt den Sommergarten in ein Farbenmeer. Schon im Altertum wurde die Rose verehrt und galt als Symbol für Götter. Bis heute gilt sie als „Königin der Blumen“, was sich auch in zahllosen Züchtungen wiederspiegelt. Doch so schön…

0 Kommentare
Baumkrankheiten und Baumkontrolle im Privatgarten
Dokumentation einer mit Brandkrustenpilz befallenen Kastanie vor der Postfiliale Roetgen

Baumkrankheiten und Baumkontrolle im Privatgarten

Große und alte Bäume prägen unsere Landschaft und sind natürlich auch aus unseren Gärten nicht mehr wegzudenken. Ihre vielen positiven Eigenschaften machen unser Leben in Stadt und Land erst erträglich und steigern unser Wohlbefinden. Ein schöner Hausbaum im Garten ist nicht nur ein optischer Blickfang, sondern kann noch viel mehr. So sorgt er zum Beispiel für saubere Luft, spendet Schatten…

0 Kommentare

Rhododendron richtig auswählen und optimal pflegen

Der botanische Name Rhododendron leitet sich ab aus den griechischen Wörtern „rhodon“ für Rose und „dendron“ für Baum. Zu Deutsch wird dieses beeindruckende Gehölz „Alpenrose“ genannt. Mittlerweile werden auch die kleineren Vertreter, die Azaleen, zu der Gattung der Rhododendren gezählt. Schon lange hat der Rhododendron unsere Gärten erobert und ist zu einem wichtigen Gehölz in der Gartengestaltung geworden. Denn trotz…

0 Kommentare

Bodenproben im Garten entnehmen, Garten Bodencheck

Bodenuntersuchung: So beugen Sie einer Überdüngung des Gartenbodens vor Die GartensituationJedes Jahr im Frühling werden Hobbygärtner aufgerufen, den Gartenboden gut mit Nährstoffen zu versorgen für optimales Pflanzenwachstum, Blütenreichtum und eine üppige Obst- und Gemüseernte. Gerne lässt man sich dann von vielversprechender Werbung zum Kauf von Düngern hinreißen, die vollkommen überflüssig sind. Falsches Wissen und verbreitete, althergebrachte Gewohnheiten tun ihr Übriges.…

0 Kommentare

Selbst Obstbäume für kleinste Gärten pflanzen

Selbst angebautes Obst aus dem eigenen Garten ist gesund und dem Angebot aus dem Supermarkt immer vorzuziehen. Die Möglichkeit, sich ganz oder zum Teil aus dem eigenen Garten zu versorgen wird immer beliebter. Aber in Zeiten immer kleinerer Gärten wird dies immer schwieriger. Denn der oft enorme Platzbedarf von Obstbäumen sprengt die meisten Gartengrenzen. Hier ist die Kreativität der Züchter…

0 Kommentare

Ratgeber Gartenpflanzen: Augen auf beim Pflanzenkauf

Der Frühling ist da und mit ihm der Startschuss in ein neues Gartenjahr. Viele Gartenfreunde haben die ruhige Wintersaison dazu genutzt, neue Ideen für die Gestaltung des Gartens und die Bepflanzung zu sammeln. Nun ist es Zeit, diese umzusetzen.Wenn es dann um den Kauf der ausgesuchten Pflanzen geht, ist der Kunde von dem Überangebot in den Baumärkten mit Gartenabteilung, Gartencentern…

0 Kommentare

Japan-Koi für den Koiteich und Wasserpflanzen für den Garten anlegen

Bevor es an die Auswahl der Wasserpflanzen für einen Koiteich geht, sollte man sich zunächst einmal über diese Fischart informieren. Nur so können die Ansprüche der Koi erfüllt und ein schöner Teich gestaltet werden. Vor allen Dingen sollte beachtet werden, dass Koi bei einer sehr guten Pflege ein Alter von bis zu 100 Jahren und recht stattliche Größen erreichen können,…

0 Kommentare

Gartenpflanzen, Gehölze und ihre Verwendung

Selbst Gehölze pflanzen Es gibt wohl kaum einen Garten, in dem nicht wenigstens ein Baum und einige Sträucher wachsen. Meistens ist der Anteil der Gehölze am Pflanzenbestand sogar recht groß. In jedem Fall tragen sie jedoch in entscheidender Weise zum Erscheinungsbild eines Gartens bei. Geben Obstbäume und Beerensträucher schon dem kleinsten Nutzgärtchen sein unverwechselbares Aussehen, so sind es im Wohngarten…

0 Kommentare

Selbst Rasen sähen

In nahezu jedem Garten gibt es eine mehr oder weniger große Rasenfläche. Ob als Spielfläche für Kinder, als Liegewiese für Sonnenanbeter oder als ruhige Insel im bunten Blumenmeer: auf den grünen Teppich im Garten möchte niemand verzichten. Wenn eine Rasenfläche neu angelegt werden soll, kann zwischen Rollrasen und Rasenaussaat gewählt werden. Die Aussaat ist eine einfache und kostengünstige Methode. Die…

0 Kommentare

Kübelpflanzen richtig gießen

Wenn Pflanzen in Kübeln und Kästen nicht richtig gedeihen, ist oft falsches Giessen die Ursache. Ein Zuviel des Guten kann sich ebenso schädlich auswirken wie Wassermangel. Da verschiedene Pflanzen auch einen unterschiedlichen Bedarf an Wasser haben, gibt es keine allgemeingültigen Mengenempfehlungen. Wer einige grundsätzliche Regeln befolgt, kann dennoch schwerwiegende Fehler vermeiden und lang anhaltende Freude an seinen Pflanzen haben können.…

0 Kommentare

Selbst Gemüse und Blumen aussähen

Zu beobachten, wie sich aus Samen von Blumen- oder Gemüsesorten Keimlinge und Pflanzen entwickeln, bereitet Freude und ist zudem auch preiswerter, als schon vorgezogene Pflänzchen zu kaufen. Viele Sorten sind zudem auch nicht ohne Weiteres als Jungpflanzen zu bekommen. Wer Pflanzen aussät, sorgt selbst für den Nachwuchs fürs Beet und für Blumenampeln, Kübel und Töpfe. Die Anzucht kann sowohl zu…

0 Kommentare

Gemüse aus dem eigenen Garten

Ob im Freiland oder im Gewächshaus, der Anbau und die Ernte von Gemüse im eigenen Garten ist beliebt und macht Spass. Außer in reinen Ziergärten gibt es in jedem Garten eine Zone, in der zumindest ein paar Salatköpfe, Gurken, Zucchini oder Kohlsorten wachsen. Manche Gemüsesorten sind sehr wärmebedürftig, wie zum Beispiel Gurken. Bei ihnen ist die Kultivierung im geschützten Gewächshaus…

0 Kommentare

Düngen mit Kompost

Um die Fruchtbarkeit des Gartenbodens zu erhalten, müssen Nährstoffe eingebracht werden, da diese dem Boden durch im Garten angebautes Gemüse, Blumen und Sträucher entzogen werden. Eine sinnvolle Weise der Düngung ist die Verwendung von Kompost, der aus Gartenabfällen und anderen organischen Stoffen gewonnen wird. Dabei handelt es sich um eine Art von natürlichem Recycling. Bei einem herbstlichen Waldspaziergang wird das…

0 Kommentare

Ziergehölzer unbedingt richtig schneiden

Blühende Ziergehölzer sind bei vielen Gartenfreunden beliebt. Um sich lange an ihnen erfreuen zu können, ist es erforderlich, durch geeignete Schnittmaßnahmen ein Überaltern und Verkahlen zu verhindern und die Pflanzen dazu anzuregen, Ersatz für die abgestorbenen oder nicht mehr funktionstüchtigen Triebe zu bilden. Durch den richtigen Schnitt werden Ziersträuchern verjüngt und ihre Lebenskraft bleibt erhalten. Bleibt ein Schnitt zu lange…

0 Kommentare

Blumenzwiebeln sähen, Garten Zwiebeln aussähen

Im Herbst ist die Pflanzzeit für Blumenzwiebeln, die im nächsten Frühjahr ihre Farbenpracht im Garten entfalten sollen. Oft wird bei Zwiebelblumen nur an Tulpen, Narzissen und Krokusse gedacht, doch neben diesen gibt es eine reichhaltige Auswahl an attraktiven Spezialitäten, die den Garten schon im Februar in ein buntes Blütenmeer jenseits des Standards verwandeln. Netzblatt- Iris, Gelbe Waldlilie und Frühlingsstern gehören…

0 Kommentare